Autor Thema: Linie 67  (Gelesen 96053 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 33645
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 67
« Antwort #60 am: 14. November 2013, 16:45:20 »
Ich denk du hast kein Facebook?  >:D
Freilich nicht, aber man kann ja auch Inhalte aus Facebook zugespielt bekommen. Im Internet werden nicht nur Katzenfotos herumgeschickt. 8)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9657
Re: Linie 67
« Antwort #61 am: 14. November 2013, 16:51:50 »
Ich denk du hast kein Facebook?  >:D
Freilich nicht, aber man kann ja auch Inhalte aus Facebook zugespielt bekommen. Im Internet werden nicht nur Katzenfotos herumgeschickt. 8)
Echt nicht? Was kann man da noch so alles geschickt bekommen?
Aber du wirst als wissbegieriger Mensch, doch irgendwo ein spechtl pseudo Nick haben.  :))
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11632
    • In vollen Zügen
Re: Linie 67
« Antwort #62 am: 14. November 2013, 17:00:52 »
Aber du wirst als wissbegieriger Mensch, doch irgendwo ein spechtl pseudo Nick haben.  :))
Vielleicht arbeitet er auch bei der NSA und hat Root-Zugang. ^-^
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 33645
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 67
« Antwort #63 am: 14. November 2013, 17:01:43 »
Echt nicht? Was kann man da noch so alles geschickt bekommen?
Bierfotos, Netzpläne der Moskauer U-Bahn (Achtung, Insider), ...

Aber du wirst als wissbegieriger Mensch, doch irgendwo ein spechtl pseudo Nick haben.  :))
Die NSA weiß ohnehin alles über mich. Kollege Kandisinhügel soll bei denen fragen, wenn er meine Daten will. Direkt bekommt er sie von mir nicht. :)

Vielleicht arbeitet er auch bei der NSA und hat Root-Zugang. ^-^
Root-Zugang habe ich nur beim Gartenumgraben.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

E2

  • Gast
Re: Linie 67
« Antwort #64 am: 14. November 2013, 17:38:49 »
Zitat
Kollege Kandisinhügel


I hau mi weg!  ;D >:D

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Linie 67
« Antwort #65 am: 14. November 2013, 19:42:36 »
Ich denk du hast kein Facebook?  >:D
Man braucht ja keinen Account, um sich die Seite anzusehen.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

darkweasel

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3350
  • Kompliziertdenker
Re: Linie 67
« Antwort #66 am: 14. November 2013, 20:56:32 »
Im Anhang ein besseres Foto vom heutigen Zustand. Der Weg zwischen 67er und Bahntrasse ist völlig abgesperrt, daher kann man von dort aus leider derzeit keine Fotos machen, die ansonsten bei Sonnenlicht naheliegen würden (weil die Schatten, die die Bäume geworfen haben, wegfallen).

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4960
Re: Linie 67
« Antwort #67 am: 14. November 2013, 21:16:24 »
Na bumm, hätte ich jetzt am ersten Blick nicht erkannt!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Linie 67
« Antwort #68 am: 14. November 2013, 21:21:39 »
Na bumm, hätte ich jetzt am ersten Blick nicht erkannt!
Hätte dich mehr an Kattowitz erinnert, oder? 8)

Da fehlt jetzt wirklich ein 67er-Konstal im Bild. 95B to the rescue!
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11632
    • In vollen Zügen
Re: Linie 67
« Antwort #69 am: 14. November 2013, 21:44:46 »
Huh... glücklicherweise war ich da Anfang November noch einmal unten und habe einen Sonderzug erwischt – es geht speziell im Herbst auch bei Schlechtwetter brauchbare Photos zu machen (also dort halt nie wieder).
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 33645
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 67
« Antwort #70 am: 14. November 2013, 22:03:17 »
Da fehlt jetzt wirklich ein 67er-Konstal im Bild. 95B to the rescue!
Da hab ich doch tatsächlich auf meiner letzten Polenreise den 67er zwischen Osiedle Czerwone Nowy und Centrum Kuracyjne Górdolenskie kurz vor Pera Albina Hanssona Pętla erwischt, sogar mit E1!

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Linie 67
« Antwort #71 am: 14. November 2013, 22:21:17 »
Hahahaha, einfach großartig! Der Konstal passt aber besser hin ;)
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 33645
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 67
« Antwort #72 am: 14. November 2013, 22:29:24 »
Hahahaha, einfach großartig! Der Konstal passt aber besser hin ;)
Das mit dem E1 lässt aber mehr Spielraum, ich habe es noch ein wenig verbessert ...  ;D
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Linie 67
« Antwort #73 am: 14. November 2013, 22:39:21 »
Hahahaha, einfach großartig! Der Konstal passt aber besser hin ;)
Das mit dem E1 lässt aber mehr Spielraum, ich habe es noch ein wenig verbessert ...  ;D
:D :D :D

Mit uns kommst du sicher... zu spät.

martin8721

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3733
  • Halbstarker
Re: Linie 67
« Antwort #74 am: 15. November 2013, 11:02:00 »
Mei.
Beim Betrachten der Bilder kommen mir die Tränen.  :'(
Warum muss ich da an den Film Avatar denken...