Autor Thema: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt  (Gelesen 163934 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9019
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #780 am: 05. Februar 2019, 18:11:47 »
Überflüssig zu sagen, dass die Station Pilgramgasse auch heute, eine Tag nach der Sperre, in den Zügen ganz normal durchgesagt und angezeigt wird.  ::)
Da muss ich ausnahmsweise – und auch nur bezüglich dieses Aspektes der FGI rund um die Sperre der Station Pilgramgasse – die WL in Schutz nehmen: Deine Beobachtung dürfte ein Einzelfall gewesen sein. Ich konnte selbst beobachten, wie sich am Sonntag um Punkt 19:30 die Ansagen in den Zügen, mit denen ich gefahren bin, umstellten, sodass die Station Pilgramgasse nicht mehr durchgesagt wurde (dass sie zu diesem Zeitpunkt sehr wohl noch bedient wurde und daher wiederum alle Ansagen falsch waren, ist eine andere Geschichte).

Ok, in den beiden V/v Zügen, mit denen ich heute gefahren bin (ich habe nicht auf die Nummern geachtet), wurde die Station noch angesagt und ich habe daher - möglicherweise etwas voreilig - daraus geschlossen, dass generell noch keine Umstellung erfolgt ist. Mea Culpa.

Es wäre darüber hinaus auch sinnvoll, die Fahrgäste vor der Einfahrt in die Stationen Margaretengürtel bzw. Kettenbrückengasse darüber zu informieren, dass Pilgramgasse nicht eingehalten wird. Auch das ist - in "meinen" beiden Zügen - nicht passiert.

Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

benkda01

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2352
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #781 am: 05. Februar 2019, 18:56:22 »
Da muss ich ausnahmsweise – und auch nur bezüglich dieses Aspektes der FGI rund um die Sperre der Station Pilgramgasse – die WL in Schutz nehmen: Deine Beobachtung dürfte ein Einzelfall gewesen sein. Ich konnte selbst beobachten, wie sich am Sonntag um Punkt 19:30 die Ansagen in den Zügen, mit denen ich gefahren bin, umstellten, sodass die Station Pilgramgasse nicht mehr durchgesagt wurde (dass sie zu diesem Zeitpunkt sehr wohl noch bedient wurde und daher wiederum alle Ansagen falsch waren, ist eine andere Geschichte).
Ich nehme alles zurück. Ich bin soeben in beiden Richtungen in der Station durchgefahren und beide Male waren die Ansagen und Anzeigen falsch. :fp: :ugvm:

64/8

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 112
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #782 am: 05. Februar 2019, 19:06:57 »
Habe mich gerade etwas mit den Fahrplanauskünften herumgespielt. Dass die Station Pilgramgasse von der U4 nicht eingehalten wird, ist überall implementiert (WL, AnachB, ÖBB, Google), wenn auch die Routenvorschläge sehr unterschiedlich sind. Die Karten aktualisiert (kein U-Bahn-Symbol) sind bei AnachB und im Stadtplan Wien. Die WL haben auf ihrer Homepage den Schnellverkehrslinienplan angepasst (aber nur diesen), beim VOR gibt es keine Aktualisierungen. Die Download-Linienfahrpläne haben WL und VOR aktualisiert.

Hatte während der U4-Sperre zwischen Landstraße und Hütteldorf sowohl auf der anachb-App des VOR, als such auf der Scotty-App der ÖBB testhalber eine Abfrage Stadtpark - Ober St. Veit gemacht. Ergebnis war in beiden Fällen die U4 welche zu dem Zeitpunkt ja nicht gefahren ist. Bei beiden Ergebnissen gab es einen Hinweis, der auf die bevorstehende Sperre der Station Pilgramgasse aufmerksam gemacht hat. Davon, dass die U4 nur zwischen Heiligenstadt und Landstraße unterwegs ist war jedoch keine Rede. War auch eine klasse Leistung der Wiener Linien.  :bh:
Wirklich?  :o Auch ich habe am Wochenende  und davor Abfragen gemacht und sowohl in Scotty, als auch in AnachB waren die Informationen (U4E statt U4) so enthalten, wie sie die Wiener Linien als Fahrplan zum Download angeboten hatten. Wenn die Wiener Linien früher auf einen SEV umgestellt haben, dann haben sie wahrscheinlich keine Daten mehr an die beiden Appbetreiber weitergeben können. Den Text kann ich nicht kommentieren, denn den hab ich überlesen.  :))

Kanitzgasse

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 920
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #783 am: 05. Februar 2019, 19:34:00 »
Es wäre darüber hinaus auch sinnvoll, die Fahrgäste vor der Einfahrt in die Stationen Margaretengürtel bzw. Kettenbrückengasse darüber zu informieren, dass Pilgramgasse nicht eingehalten wird. Auch das ist - in "meinen" beiden Zügen - nicht passiert.
Dies geschieht auch so (in den bereits umgestellten Zügen, und meiner Beobachtung nach sind das die meisten), und zwar jeweils im Anschluss an die Ansagen der Stationen Längenfeldgasse und Margaretengürtel in Fahrtrichtung Heiligenstadt sowie der Stationen Karlsplatz und Kettenbrückengasse in Fahrtrichtung Hütteldorf – und das in Deutsch und Englisch, allerdings mit einem unnötig langen, den genauen Zeitraum der Sperre beinhaltenden Text:
"Liebe Fahrgäste! Aufgrund von Arbeiten für die U2-Verlängerung kann die U4-Station Pilgramgasse vom 3. Februar 2019 ab 19 Uhr 30 bis 31. Jänner 2020 in beide Richtungen nicht eingehalten werden. Bitte nutzen Sie die Linien 12A, 13A, 14A, 57A und 59A. Dear passengers! Due to the work to extend the U2 underground line the U4 station Pilgramgasse will be closed in both directions from 7:30 p.m. on 3rd February until approximalty (sic!) 31st January 2020. Please use bus lines 12A, 13A, 14A, 57A and 59A during this time instead."
Der Text ist so lang, dass die englische Version in den Stationen Längenfeldgasse und Margaretengürtel regelmäßig vom Türschließwarnton abgeschnitten wird. Die Angabe der Dauer der Arbeiten – insbesondere des bereits zurückliegenden Zeitpunktes ihres Anfangs – ist meines Erachtens völlig verzichtbar. Es genügte zu sagen, dass diese Maßnahme eben aufrecht ist.

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9475
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #784 am: 11. Februar 2019, 11:59:14 »
Wiel ihr immer alles im Vorfeld wissen wollt. Mit 1. April 2019 fahren alle Züge im Bereich Pilgramgasse dann Gleis 2.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Tatra83

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3436
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #785 am: 11. Februar 2019, 12:49:18 »
Der Text ist so lang, dass die englische Version in den Stationen Längenfeldgasse und Margaretengürtel regelmäßig vom Türschließwarnton abgeschnitten wird. Die Angabe der Dauer der Arbeiten – insbesondere des bereits zurückliegenden Zeitpunktes ihres Anfangs – ist meines Erachtens völlig verzichtbar. Es genügte zu sagen, dass diese Maßnahme eben aufrecht ist.

Es geht logischerweise auch kürzer:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. (Karl Lagerfeld)

WVB

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 107
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #786 am: 11. Februar 2019, 13:48:20 »
Travaux d'été? Sommerarbeiten? Mon dieu!  :-X

benkda01

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2352
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #787 am: 11. Februar 2019, 14:26:19 »
Trauvaux d'été? Sommerarbeiten? Mon dieu!  :-X
Und "Station Pilgramgasse" ist auch nicht wirklich Englisch. Korrekter wäre z.B. "Pilgramgasse Station".

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9019
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #788 am: 12. Februar 2019, 09:06:41 »
Trauvaux d'été? Sommerarbeiten? Mon dieu!  :-X

Sie können kein Englisch, da werden sie erst recht kein Französisch können. À quoi bon?  ;)
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

schaffnerlos

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2271
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #789 am: 12. Februar 2019, 10:10:42 »
Wieso schreiben die überhaupt was auf Französisch?

Signalabhängigkeit

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 179
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #790 am: 12. Februar 2019, 17:41:39 »
Und "Station Pilgramgasse" ist auch nicht wirklich Englisch. Korrekter wäre z.B. "Pilgramgasse Station".

Das kann doch der Google Übersetzer nicht wissen.  8)

Tatra83

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3436
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #791 am: 12. Februar 2019, 18:04:54 »
Und "Station Pilgramgasse" ist auch nicht wirklich Englisch. Korrekter wäre z.B. "Pilgramgasse Station".

Das kann doch der Google Übersetzer nicht wissen.  8)

Es hat ihnen halt niemand gesagt, dass der Google Übersetzer das nicht wissen kann. :lamp:
Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. (Karl Lagerfeld)

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11456
    • In vollen Zügen
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #792 am: 12. Februar 2019, 20:11:33 »
Travaux d'été? Sommerarbeiten? Mon dieu!  :-X
Schaut irgendwie aus als hätten sie den Text von irgendwo abgeschrieben, wo wirklich im Sommer gebaut wurde. ::)
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3221
  • Lieber Raupe als Wurm!
Re: [PM] Linie U4 wird für zwei Sommer gesperrt
« Antwort #793 am: 13. Februar 2019, 23:57:18 »
Was habt ihr denn? Wird eh auch im Sommer gebaut 8)