Autor Thema: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen  (Gelesen 42951 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kanitzgasse

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1094
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #135 am: 25. Januar 2018, 21:42:26 »
Auf der Internetseite der WL findet man Folgendes:
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Ist das wirklich so geplant, dass anlässlich des Akademikerballs die Linie 1 nicht zwischen Hinterer Zollamtsstraße und Hauptallee fahren wird? Oder ist das wieder nur die erste Info, die mehr oder weniger verpflichtend falsch zu sein hat? Eine solche Maßnahme würde mich nämlich wundern, da ich nirgends etwas darüber finden konnte, dass sich ausgerechnet in der Löwengasse, der Rasumofskygasse, der Wittelsbachstraße, der Rotundenallee oder gar auf der Rotundenbrücke Demonstranten tummeln sollen und auch für die anderen Linien in diesem Bereich keine Einschränkungen angekündigt werden.
Mit Ruhm bekleckert sich die WL-Information jedenfalls auch diesmal nicht, wird doch in Qando eine ganz andere Führung des 1ers angegeben, nämlich "zwischen Karlsplatz und Julius-Raab-Platz über die Strecke der Linie 2 (Lothringerstraße, Ringstraße)" – und die Ablenkung der Linie 62 sowie mehrere andere heute hinzugekommene Maßnahmen findet man in Qando auch nicht.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #136 am: 25. Januar 2018, 21:50:12 »
Das ist auf jeden Fall ein Unsinn. Der 1er fährt sicher in den Prater, nur halt wahrscheinlich zeitweise nicht über den Ostring, sondern über den 18er.

Wenn auch nur einmal eine im ersten Anlauf korrekte Fahrgastinformation kommt, lass ich eine Messe lesen.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5592
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #137 am: 25. Januar 2018, 21:51:07 »
Auf der Internetseite der WL findet man Folgendes:
(Dateianhang Link)

Ist das wirklich so geplant, dass anlässlich des Akademikerballs die Linie 1 nicht zwischen Hinterer Zollamtsstraße und Hauptallee fahren wird? Oder ist das wieder nur die erste Info, die mehr oder weniger verpflichtend falsch zu sein hat? Eine solche Maßnahme würde mich nämlich wundern, da ich nirgends etwas darüber finden konnte, dass sich ausgerechnet in der Löwengasse, der Rasumofskygasse, der Wittelsbachstraße, der Rotundenallee oder gar auf der Rotundenbrücke Demonstranten tummeln sollen und auch für die anderen Linien in diesem Bereich keine Einschränkungen angekündigt werden.
Mit Ruhm bekleckert sich die WL-Information jedenfalls auch diesmal nicht, wird doch in Qando eine ganz andere Führung des 1ers angegeben, nämlich "zwischen Karlsplatz und Julius-Raab-Platz über die Strecke der Linie 2 (Lothringerstraße, Ringstraße)" – und die Ablenkung der Linie 62 sowie mehrere andere heute hinzugekommene Maßnahmen findet man in Qando auch nicht.
Die Linie 1 fährt sehrwohl durchgehend bis Prater Hauptallee!
Das Verkehrskombinat vermischt in den verschiedenen Fahrgastinformationssystemen die fixen Maßnahmen mit jenen, die im Bedarfsfall zur Anwendung kommen...
Die Maßnahmen bei Bedarf kommen nur zur Anwendung, wenn es die Demonstration erfordert!

Und die Linie 1 fährt grundsätzlich übern Ostring!

Alex

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1144
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #138 am: 26. Januar 2018, 22:19:59 »

Besonders aussagekräftig waren heute Durchsagen, die unter anderem in der U1 durchgesagt wurden:
"Wegen einer Demonstration kommt es zu Einschränkungen in der Wiener Innenstadt, die Linien 46, 49 und 48A verkehren nur bis zum Gürtel, die Linien D, 1, 2 und 71 verkehren nicht am Ring. Bitte benutzen Sie als Ersatz die U-Bahn"


Aussagekraft: Meidets die Straßenbahn und steigts in die U-Bahn, sicherheitshalber sagen wir euch nicht, wo genau welche Straßenbahn fährt bzw. nicht fährt.

Geamatic

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1054
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #139 am: 26. Januar 2018, 22:39:11 »
Aussagekraft: Meidets die Straßenbahn und steigts in die U-Bahn, sicherheitshalber sagen wir euch nicht, wo genau welche Straßenbahn fährt bzw. nicht fährt.

Und wie würdest du den Ansagetext gestalten sodass jede Information untergebracht ist? Wenn du jede Linie angibst wird die Störungsdurchsage 5min lang und das ist auch nicht Sinn der Sache. Heutzugetage hat so gut wie jeder ein Smartphone, da kann jeder genau nachsehen, welche Linie wo fährt.

Kanitzgasse

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1094
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #140 am: 26. Januar 2018, 22:49:25 »
In den Fahrzeugen des Oberflächenverkehrs wurde vorbildlich die Liste mit sämtlichen Maßnahmen durchgesagt, die Durchsagen waren somit informativ und keineswegs zu lang.

Kanitzgasse

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1094
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #141 am: 24. Januar 2019, 10:38:07 »
Morgen ist es wieder so weit.
Die Maßnahmen für die Straßenbahn, von der Internetseite der Wiener Linien:

Am Freitag, 25. Jänner 2019, kommt es wegen einer Demonstration gegen eine Veranstaltung in der Hofburg und damit verbundener polizeilicher Sperren zu Einschränkungen für öffentliche Verkehrsmittel in der Innenstadt.

Ab dem späteren Nachmittag kommt es zu folgenden Beeinträchtigungen:

Die Linie 1 fährt über Karlsplatz - Lothringerstraße - Ringstraße und Julius-Raab-Platz zur Prater Hauptallee und über Franz Josefs Kai - Börse - Franz Josefs Kai - Julius Raab Platz - Ringstraße - Lothringerstraße und Karlsplatz zurück zum Stefan Fadinger Platz.
Die Linie 43 fährt nur zwischen Neuwaldegg und Zimmermannplatz.
Die Linie 44 fährt nur zwischen Ottakring und Taubergasse.
Die Linie 71 wird kurzgeführt und fährt nur zwischen Zentralfriedhof, 3. Tor und Schwarzenbergplatz.
Die Linie D fährt in beiden Richtungen zwischen Börse und Schwarzenbergplatz über den Franz Josefs Kai.
Die Vienna Ring Tram wird eingestellt.
Wir empfehlen unseren Fahrgästen, großräumig auszuweichen bzw. die U-Bahnen zu benutzen. Auf polizeiliche Anordnung kann es auch auf weiteren Linien und im Bereich von U-Bahn-Stationen im Umfeld der Ringstraße zu temporären Sperren und Einschränkungen kommen.

Linie 58

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1084
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #142 am: 24. Januar 2019, 11:03:49 »
Die Linie 43 fährt nur zwischen Neuwaldegg und Zimmermannplatz.
Die Linie 44 fährt nur zwischen Ottakring und Taubergasse.

Na das sind wieder einmal Angaben, mit denen der Durchschnittsfahrgast etwas anfangen kann.  :up:

 :fp:

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31533
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #143 am: 24. Januar 2019, 11:08:39 »
Na das sind wieder einmal Angaben, mit denen der Durchschnittsfahrgast etwas anfangen kann.


Die Linie 1 fährt über Karlsplatz - Lothringerstraße - Ringstraße und Julius-Raab-Platz zur Prater Hauptallee


Auch das lässt keinen eindeutigen Schluss zu, dass über den Ostring gefahren wird. Schließlich fährt der 1er ja normalerweise auch über die "Ringstraße".
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

schaffnerlos

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2550
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #144 am: 24. Januar 2019, 11:12:23 »
Zitat
Die Linie 1 fährt über Karlsplatz - Lothringerstraße - Ringstraße und Julius-Raab-Platz zur Prater Hauptallee und über Franz Josefs Kai - Börse - Franz Josefs Kai - Julius Raab Platz - Ringstraße - Lothringerstraße und Karlsplatz zurück zum Stefan Fadinger Platz.

Ich dachte bei geplanten Umleitungen verzichtet man auf den Umweg über die Börse.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31533
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #145 am: 24. Januar 2019, 11:45:38 »
Zitat
Die Linie 1 fährt über Karlsplatz - Lothringerstraße - Ringstraße und Julius-Raab-Platz zur Prater Hauptallee und über Franz Josefs Kai - Börse - Franz Josefs Kai - Julius Raab Platz - Ringstraße - Lothringerstraße und Karlsplatz zurück zum Stefan Fadinger Platz.

Ich dachte bei geplanten Umleitungen verzichtet man auf den Umweg über die Börse.

Nur, wenn es einen eigenen Fahrplan gibt. Da die genauen Zeiten der Sperre aber nicht feststehen, kann man auch keinen fixen Änderungsfahrplan ausgeben. Ja, natürlich könnte man an dem Tag einen Fahrplan erstellen, der so oder so ab – Hausnummer – 16 Uhr einen ausschließlichen Wechsel am Fadingerplatz vorsieht ... oba do kunnt a jeda kumman.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

37T

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 141
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #146 am: 24. Januar 2019, 13:01:04 »
Wieso führt man den 44er nicht bis zur Josefsrädter Straße U?

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10063
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #147 am: 24. Januar 2019, 13:13:20 »
Wieso führt man den 44er nicht bis zur Josefsrädter Straße U?

Vielleicht, weil man sich nicht die Schleife zupflastern will. Du darfst nicht vergessen. Dass die Linie 33 33 planmässig dorthin fährt und womöglich auch die Linien 2 und 46 dort kurzfahren müssen.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

FloridsdorferBimler92

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #148 am: 24. Januar 2019, 13:20:27 »
Zitat
Die Linie 1 fährt über Karlsplatz - Lothringerstraße - Ringstraße und Julius-Raab-Platz zur Prater Hauptallee und über Franz Josefs Kai - Börse - Franz Josefs Kai - Julius Raab Platz - Ringstraße - Lothringerstraße und Karlsplatz zurück zum Stefan Fadinger Platz.

Ich dachte bei geplanten Umleitungen verzichtet man auf den Umweg über die Börse.

Wie soll man den sonst Ablösen wenn man nicht Ri. Stefan-Fadinger-Platz über die Börse fahrt?

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2533
Re: Akademikerball - Umleitungen und Kurzführungen
« Antwort #149 am: 24. Januar 2019, 13:25:33 »
Zitat
Die Linie 1 fährt über Karlsplatz - Lothringerstraße - Ringstraße und Julius-Raab-Platz zur Prater Hauptallee und über Franz Josefs Kai - Börse - Franz Josefs Kai - Julius Raab Platz - Ringstraße - Lothringerstraße und Karlsplatz zurück zum Stefan Fadinger Platz.

Ich dachte bei geplanten Umleitungen verzichtet man auf den Umweg über die Börse.

Wie soll man den sonst Ablösen wenn man nicht Ri. Stefan-Fadinger-Platz über die Börse fahrt?
Und wie wäre es, wenn die Fahrer vom Schottenring drei Stationen zum Raabplatz fahren und man die Ablöse ausnahmsweise dort durchführt?