Autor Thema: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020  (Gelesen 16381 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tom128

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 94
Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« am: 14. Juni 2017, 15:00:10 »
Zitat
AVISO Pressegespräch Sima/Vassilakou: Öffi-Paket 2020 für neue Verbindungen und Netzverdichtung

Das Wiener Öffi-Netz wird stetig ausgebaut. Wie der Ausbau bis 2020 voranschreiten wird, wurde jetzt fixiert. Öffi-Stadträtin Ulli Sima und Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou präsentieren die Projekte bis 2020.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zur Pressekonferenz in einer Straßenbahn der Wiener Linien eingeladen.

Zeit: Montag, 19.6. um 9:30 Uhr
Ort: Oldtimer-Haltestelle Karlsplatz (U4-Aufgang Resselpark, Otto-Wagner-Pavillon)

Quelle: https://www.wien.gv.at/presse/2017/06/14/aviso-pressegespraech-sima-vassilakou-oeffi-paket-2020-fuer-neue-verbindungen-und-netzverdichtung


-> Darf man sich Neuigkeiten erwarten oder ohnehin nur Altbekanntes? :)

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27219
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #1 am: 14. Juni 2017, 15:12:51 »
-> Darf man sich Neuigkeiten erwarten oder ohnehin nur Altbekanntes? :)
Nur Altbekanntes und evt. eine Kleinigkeit dazu, falls das schon beschlossen wurde.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Hauptbahnhof

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1358
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #2 am: 18. Juni 2017, 21:24:23 »
Anscheinend ist es wieder Zeit für vage Vorhersagen zum Bim-Ausbau:

Wien (OTS) - Das Wiener Öffi-Netz wird stetig ausgebaut. Wie der Ausbau bis 2020 voranschreiten wird, wurde jetzt fixiert. Öffi-Stadträtin Ulli Sima und Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou präsentieren die Projekte bis 2020.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zur Pressekonferenz in einer Straßenbahn der Wiener Linien eingeladen.
Zeit: Montag, 19.6. um 9:30 Uhr Ort: Oldtimer-Haltestelle Karlsplatz (U4-Aufgang Resselpark, Otto-Wagner-Pavillon)
Petition für den Erhalt der nö. Donauuferbahn: Unterschreibe JETZT!

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5022
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #3 am: 18. Juni 2017, 21:29:11 »
Irgendwas muss man ja vor der nächsten Wahl präsentieren. St. U-Bahn-Eröffnung gibt es ja nach der U1-Süd erstmal länger keine. Dafür ist die Straßenbahn dann wohl nur recht und billig.
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

moszkva tér

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7739
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #4 am: 18. Juni 2017, 22:08:19 »
Irgendwas muss man ja vor der nächsten Wahl präsentieren. St. U-Bahn-Eröffnung gibt es ja nach der U1-Süd erstmal länger keine. Dafür ist die Straßenbahn dann wohl nur recht und billig.
Die U1 wird eh nur 6 Wochen vor der Wahl eröffnet, besser kann das Timing gar nicht sein! Die paar Straßenbahnlinien, die man da wieder einmal ankündigt (D, O und was noch?) genau zu Beginn der sommerlichen Sauren-Gurken-Zeit machen das Kraut sowieso nicht fett, wahlkampfmäßig.

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5022
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #5 am: 18. Juni 2017, 22:12:20 »
Irgendwas muss man ja vor der nächsten Wahl präsentieren. St. U-Bahn-Eröffnung gibt es ja nach der U1-Süd erstmal länger keine. Dafür ist die Straßenbahn dann wohl nur recht und billig.
Die U1 wird eh nur 6 Wochen vor der Wahl eröffnet, besser kann das Timing gar nicht sein! Die paar Straßenbahnlinien, die man da wieder einmal ankündigt (D, O und was noch?) genau zu Beginn der sommerlichen Sauren-Gurken-Zeit machen das Kraut sowieso nicht fett, wahlkampfmäßig.
Ich meinte die Gemeinderatswahl. Die Nationalratswahl war ja nicht "vorhersehbar" (zumindest nicht so exakt als die U1-Eröffnung geplant wurde).
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8551
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #6 am: 19. Juni 2017, 10:04:02 »
Irgendwas muss man ja vor der nächsten Wahl präsentieren. St. U-Bahn-Eröffnung gibt es ja nach der U1-Süd erstmal länger keine. Dafür ist die Straßenbahn dann wohl nur recht und billig.

Wieso Straßenbahn? Es ist von einem "Ausbau des Öffi-Netzes" die Rede. Wer sagt, dass es sich dabei um die Straßenbahn handelt?

Das ist ein gutes Beispiel, wie in Politikeraussagen Dinge hineininterpretiert werden, die möglicherweise in dieser Form gar nicht gemeint waren. "Öffi-Ausbau" kann genausogut das Busnetz, ja theoretisch sogar die Schnellbahn betreffen.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

t12700

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2714
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #7 am: 19. Juni 2017, 10:13:38 »
ja theoretisch sogar die Schnellbahn betreffen.
*Träumerei ein* Eine Aufwertung der S-Bahn-Stammstrecke wärs, damit diese endlich ihr wahres Potential ausschöpfen kann, und nicht nur herumzuckelt, damit ja niemand am Status der heiligen St-U-Bahn zweifelt!  *Träumerei aus*

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4679
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #8 am: 19. Juni 2017, 10:23:55 »
ÜBERRASCHUNG->
Die Linie 67 wird bis zu den Siemensgründen verlängert und außerdem bis zum 6er direkt über die Neilreichgasse statt der Laxenburger Straße geführt!
Baubeginn: 2018
Ansonsten kommen von den Straßenbahnverlängerungen nur D und O

Hauptbahnhof

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1358
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #9 am: 19. Juni 2017, 10:33:26 »
Wo sind die Siemensgründe? Sind die nicht im 21. Bezirk bei der Siemensstraße? :o
Petition für den Erhalt der nö. Donauuferbahn: Unterschreibe JETZT!

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 29979
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #10 am: 19. Juni 2017, 10:34:57 »
ÜBERRASCHUNG->
Die Linie 67 wird bis zu den Siemensgründen verlängert und außerdem bis zum 6er direkt über die Neilreichgasse statt der Laxenburger Straße geführt!
Baubeginn: 2018

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8391
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #11 am: 19. Juni 2017, 10:40:16 »
Wo sind die Siemensgründe? Sind die nicht im 21. Bezirk bei der Siemensstraße? :o
Diese liegen zwischen Quellenstrasse und Gudrunstrasse im Bereich der Ostbahn.
Ich glaube das aber erst, wenn ich die Fahrpläne dazu sehe.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6475
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #12 am: 19. Juni 2017, 10:42:13 »
"Öffi-Ausbau" kann genausogut das Busnetz, ja theoretisch sogar die Schnellbahn betreffen.
Der Schnellbahnausbau ist noch viel unwahrscheinlicher, als die Verwirklichung des einen oder anderen Straßenbahnprojekts.

Die Grünen predigen sowieso seit Jahren von der "Straßenbahn-Offensive" und sogar die Roten haben vor den Gemeinderatswahlen 2015 mit dem Ausbau der Straßenbahn Wahlkampf betrieben. Man kann also ziemlich sicher davon ausgehen, dass man auch im Wahlkampf 2020 wieder ein paar (mehr oder weniger realistische) Ausbaupläne präsentieren wird. Am wahrscheinlichsten erscheinen mir der 25er in die Seestadt und der 67er Richtung Laaer Berg, vielleicht wärmt man auch den 15er wieder auf.

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4679
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #13 am: 19. Juni 2017, 10:43:20 »
@ 95B-> Ich gebe nur das von Fr. Sima heute Kommunizierte hier wieder, mehr nicht!

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2138
  • Blechzugfanatiker
Re: Ankündigung zur Netzentwicklung Straßenbahn bis 2020
« Antwort #14 am: 19. Juni 2017, 10:50:53 »
... und außerdem bis zum 6er direkt über die Neilreichgasse statt der Laxenburger Straße geführt!

Wieso denn das?