Autor Thema: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)  (Gelesen 819409 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11574
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #4110 am: 23. März 2020, 12:37:48 »
Wegsperren? Die Bevölkerung vor Irre schützen? Wozu? Is doch sowas von wurscht, oder? 8)
Wo hören wir auf? Fußgänger, die bei Rot über die Kreuzung gehen auch?
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

DaedalusBC304

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 43
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #4111 am: 23. März 2020, 12:56:57 »
Wegsperren? Die Bevölkerung vor Irre schützen? Wozu? Is doch sowas von wurscht, oder? 8)
Wo hören wir auf? Fußgänger, die bei Rot über die Kreuzung gehen auch?

Aja, über die rote Ampel gehen, einer der Hauptgründe am Coronavirus zu erkranken... ::)

Kanitzgasse

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1467
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #4112 am: 29. April 2020, 15:49:21 »
9.52-10.55 Rettungseinsatz Großfeldsiedlung
https://wien.orf.at/stories/3046344/

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11574
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #4113 am: 29. April 2020, 18:25:33 »
9.52-10.55 Rettungseinsatz Großfeldsiedlung
https://wien.orf.at/stories/3046344/
Zitat
Wem ein Gegenstand, beispielsweise das Handy, auf den Gleiskörper fällt, der soll die Stationsaufsicht verständigen
ä

Ha, ha /Zynismus off
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9618
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #4114 am: 29. April 2020, 18:45:45 »
9.52-10.55 Rettungseinsatz Großfeldsiedlung
https://wien.orf.at/stories/3046344/
Zitat
Wem ein Gegenstand, beispielsweise das Handy, auf den Gleiskörper fällt, der soll die Stationsaufsicht verständigen
ä

Ha, ha /Zynismus off
Die Mobilen Stationswarte kommen dann umgehen aus z.B. Oberlaa oder Simmering. 8) 8) 8)
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11036
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #4115 am: 29. April 2020, 18:54:53 »
9.52-10.55 Rettungseinsatz Großfeldsiedlung
https://wien.orf.at/stories/3046344/
Zitat
Wem ein Gegenstand, beispielsweise das Handy, auf den Gleiskörper fällt, der soll die Stationsaufsicht verständigen
ä

Ha, ha /Zynismus off
Die Mobilen Stationswarte kommen dann umgehen aus z.B. Oberlaa oder Simmering. 8) 8) 8)
In so einem Fall kommt der zuständige Stationswart. Und das ist in den Fall, der Stationswart von Leopoldau. Ausser eine mobile Einheit ist näher. Aber sicher nicht aus den von dir genannten Bereichen.

Bedeutet der Fahrgast sollte tagsüber nicht länger als 15 min warten.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Kanitzgasse

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1467
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #4116 am: 30. April 2020, 08:26:37 »
Was ist denn auf der U3 passiert?

Ursprüngliche Meldung (04:54): Wegen eines schadhaften Fahrzeuges werden die Züge der Linie U3 zwischen den Stationen Kendlerstraße U und Westbahnhof S U über Gleis 2 geführt.. Die Störung dauert voraussichtlich bis 06:30 Uhr!

Update (05:59): Wegen eines schadhaften Fahrzeuges wurde im Bereich Kendlerstraße U und Westbahnhof S U ein eingeschränkter Betrieb über eingerichtet. Die Störung dauert voraussichtlich bis 07:30 Uhr!

Update (06:38): Wegen eines schadhaften Fahrzeuges wurde im Bereich Kendlerstraße U und Westbahnhof S U ein eingeschränkter Betrieb über Gleis 2 eingerichtet. Die Störung dauert voraussichtlich bis 08:30 Uhr!

Update (07:14): Wegen eines schadhaften Fahrzeuges wurde im Bereich Kendlerstraße U und Westbahnhof S U ein eingeschränkter Betrieb über Gleis 2 eingerichtet. Die Störung dauert voraussichtlich bis 10:00 Uhr!


Quelle: https://rueckgr.at/wienerlinien/disruptions/?id=727873

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6285
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #4117 am: 30. April 2020, 09:26:54 »
Was ist denn auf der U3 passiert?

Ursprüngliche Meldung (04:54): Wegen eines schadhaften Fahrzeuges werden die Züge der Linie U3 zwischen den Stationen Kendlerstraße U und Westbahnhof S U über Gleis 2 geführt.. Die Störung dauert voraussichtlich bis 06:30 Uhr!

Update (05:59): Wegen eines schadhaften Fahrzeuges wurde im Bereich Kendlerstraße U und Westbahnhof S U ein eingeschränkter Betrieb über eingerichtet. Die Störung dauert voraussichtlich bis 07:30 Uhr!

Update (06:38): Wegen eines schadhaften Fahrzeuges wurde im Bereich Kendlerstraße U und Westbahnhof S U ein eingeschränkter Betrieb über Gleis 2 eingerichtet. Die Störung dauert voraussichtlich bis 08:30 Uhr!

Update (07:14): Wegen eines schadhaften Fahrzeuges wurde im Bereich Kendlerstraße U und Westbahnhof S U ein eingeschränkter Betrieb über Gleis 2 eingerichtet. Die Störung dauert voraussichtlich bis 10:00 Uhr!


Quelle: https://rueckgr.at/wienerlinien/disruptions/?id=727873
Ein hauseigenes Zweiwegefahrzeug ist am Heimweg von einem nächtlichen Einsatz eingegangen und hat dabei ziemlich viel Öl verloren (im Bereich Kendlerstraße)