Autor Thema: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation  (Gelesen 758049 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1174
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4050 am: 13. September 2019, 23:03:08 »
Zitat f59: Wegen eines schadhaften Fahrzeuges im Bereich Margaretengürtel wird die Linie O in Fahrtrichtung Raxstraße, Rudolfshügelgasse zwischen Südtiroler Platz - Hauptbahnhof S U und Quellenplatz über die Strecke der Linien 18 und 6 umgeleitet. Die Störung dauert voraussichtlich bis 21:30 Uhr!

Wo ist der Margaretengürtel und wo der O?
So schlimm weit weg ist er prinzipiell auch nicht, der Margaretengürtel beginnt weniger als 450 Meter nach der Unterführung beim Südtiroler Platz, aber trotzdem ist es dort falsch.
Man hätte auch einfach "im Bereich Südtiroler Platz" schreiben können.

Kanitzgasse

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1138
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4051 am: 14. September 2019, 09:58:23 »
B 665

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4520
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4052 am: 14. September 2019, 11:02:09 »
B 665

(Dateianhang Link)
zeigt zB der B 698 genauso an, und am Heck im Format der Seitenanzeige.

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

Tunafish

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 215
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4053 am: 14. September 2019, 21:41:49 »
Die englischsprachige Information zum Ottakringer Kirtag in Qando gibt sich nostalgisch und beschreibt den Zustand zu besseren Zeiten (2016), vor der 2er seine Verschlechterung durch neue Schlangenlinienführung zugunsten der weniger ausgelasteten Linie 44 erhielt:
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Kanitzgasse

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1138
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4054 am: 14. September 2019, 21:52:59 »
(21:34) Wegen eines Falschparkers im Bereich Blindengasse 6 ist die Linie 5 in Fahrtrichtung Praterstern S U an der Weiterfahrt gehindert. Die Störung dauert voraussichtlich bis 21:34 Uhr!

Autobusfan

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 132
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4055 am: 15. September 2019, 14:06:09 »
Laut Aushangfahrplan in der Kettenbrückengasse beträgt die Planfahrzeit zum Stadtpark neun Minuten. Die Fahrzeiten zu den weiteren Stationen Richtung Heiligenstadt sind dementsprechend auch falsch. Nur Karlsplatz passt.

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4520
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4056 am: 15. September 2019, 16:08:55 »
Wenn ich nicht wüsste, dass der heute am 6er fährt, genauso der 648 ... ich frage mich wieso man jene Züge nicht zuerst auf LED umstellt!

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

8273

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 464
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4057 am: 15. September 2019, 19:05:54 »
Wenn ich nicht wüsste, dass der heute am 6er fährt, genauso der 648 ... ich frage mich wieso man jene Züge nicht zuerst auf LED umstellt!

LG t12700
Seit kurzem gibt es sogar einen weiteren LCD-ULF: 650

4808

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 145
  • Präferierte Typen E1/E2/4020
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4058 am: 15. September 2019, 23:29:27 »
Laut Aushangfahrplan in der Kettenbrückengasse beträgt die Planfahrzeit zum Stadtpark neun Minuten. Die Fahrzeiten zu den weiteren Stationen Richtung Heiligenstadt sind dementsprechend auch falsch. Nur Karlsplatz passt.
Auch der Aushangfahrplan bei der Landstraße in Richtung Hütteldorf sieht eine Fahrzeit von 5 Minuten vom Karlsplatz zur Kettenbrückengasse vor. Glaube, sie sollten einfach mal die Strecke abfahren und schauen, wo es "hakt".
Liebe Grüße, 4808
Carpe diem!

Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1148
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4059 am: 16. September 2019, 13:33:23 »
Bei der Station Hütteldorfer Straße Stadteinwärts verkündet die FGI-Anzeige, dass der 49er zur Oper fährt.
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

diogenes

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1514
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4060 am: 16. September 2019, 17:02:13 »
Wer weiß, vielleicht ist er wirklich hingefahren. Ginge doch, oder?
Ceterum censeo in Vindobona ferrivias stratarias ampliores esse.
Oh 8er, mein 8er!

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5667
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4061 am: 16. September 2019, 17:04:38 »
Wer weiß, vielleicht ist er wirklich hingefahren. Ginge doch, oder?
Ist er aber nicht und das Display zeigt nach wie vor dasselbe an...

Alex

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1174
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4062 am: 16. September 2019, 18:27:00 »
Wer weiß, vielleicht ist er wirklich hingefahren. Ginge doch, oder?
Ist er aber nicht und das Display zeigt nach wie vor dasselbe an...

Das schaut irgendwie nach einem hängengebliebenen Lauftext aus.
Da wird wohl jemand die Anzeige rebooten müssen, dass das wieder weggeht.

Kanitzgasse

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1138
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4063 am: 17. September 2019, 10:55:45 »
Wen überrascht es noch, dass auch am S-Bahnhof Breitensee der Aushangfahrplan von November 2017 angezeigt wird? So wird das nichts mit der Fahrgastmilliarde... :ugvm:
Und noch immer wurde das dortige E-Paper nicht aktualisiert ...

Linie 25/26

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 181
  • Type E2: Gekommen um zu bleiben!
Re: Über das ewige Scheitern der Fahrgastinformation
« Antwort #4064 am: 17. September 2019, 12:47:38 »
Ebenfalls wird der 67er auf Google Maps, weiter angezeigt - sogar planmäßig :fp:
Der Gesamtnetzplan vom 2.09.19 ist auch noch nicht im Internet aufrufbar.
Auf Google Maps wird jetzt der 11er angezeigt...
Der neue Gesamtnetzplan ist mit mehr als zweiwöchiger Verspätung auch schon da...