Autor Thema: Straßenbahn aus Lego  (Gelesen 25620 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: Straßenbahn aus Lego
« Antwort #45 am: 16. Juni 2015, 19:18:06 »
4,5V-Flachbatterien gab es bei Lego nie. Was es aber gab, waren 9V-Blockbatterien - allerdings in einem ganz anderen Eisenbahnsystem, nämlich der Monorail.  ;)
Ja, die hatte ich auch - allerdings in der Variante als Flughafenbahn.
Leider neigte der Antriebswagen in der Zugmitte dazu, beim Bergauffahren auf den Rampen leicht zu kippen, wodurch das Metallzahnrad von der Zahnschiene kurz abhob und dadurch mit der Zeit soweit abarbeitete, dass schlussendlich keine Traktionskraft mehr übertragen werden konnte. :-\
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.