Autor Thema: Autonomer Busbetrieb (war: [PM] Konzept bei Seestadt Aspern mangelhaft?)  (Gelesen 10531 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tunafish

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 170
Nachdem die Vehikel auch nur sehr eingeschränkt autonom fahren können bleibt wohl kaum ein anderer Ort für dieses Projekt über.

Für welchen Zeitraum ist das Ganze eigentlich angesetzt? Wie lange werden die Busse im Einsatz bleiben?

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9878
Nachdem die Vehikel auch nur sehr eingeschränkt autonom fahren können bleibt wohl kaum ein anderer Ort für dieses Projekt über.

Für welchen Zeitraum ist das Ganze eigentlich angesetzt? Wie lange werden die Busse im Einsatz bleiben?

Ich bin mir jetzt nicht sicher - 1 oder 2 Jahre.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

WVB

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 207
Für welchen Zeitraum ist das Ganze eigentlich angesetzt? Wie lange werden die Busse im Einsatz bleiben?
"Das 1,5 Mio. Euro schwere Forschungsprojekt „auto.Bus-Seestadt“ läuft bis Juni 2020."

https://wien.orf.at/news/stories/2985431/