Autor Thema: [PM] Neue Wiener Linien-App vereint Ticketkauf und Routenplanung  (Gelesen 8093 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kurzzug

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 130
Re: [PM] Neue Wiener Linien-App vereint Ticketkauf und Routenplanung
« Antwort #45 am: 11. Juni 2017, 12:17:39 »
Ich finde es bemerkenswert, dass Leute mit Programmierkenntnissen keine korrekten englischen Sätze zusammenbringen.
Normalerweise stammen die Texte nicht von den Programmierern selbst, sondern sind vorgegeben.
Stimmt zwar, aber selbst ein auf Aptippen gedrillter Programmierer sollte beim Satz
Zitat
I agree with the anonymous data usage by the Wiener Linien loud Consent to use .
schreien.
Für mich ist aber der Abstand vor dem Punkt Indiz genug, dass da absolut niemand drübergeschaut hat.

invisible

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1577
Re: [PM] Neue Wiener Linien-App vereint Ticketkauf und Routenplanung
« Antwort #46 am: 11. Juni 2017, 12:31:58 »
Stimmt zwar, aber selbst ein auf Aptippen gedrillter Programmierer sollte beim Satz
Zitat
I agree with the anonymous data usage by the Wiener Linien loud Consent to use .
schreien.

Das tippt aber kein Programmierer ab. Die übersetzten Texte stecken üblicherweise in einer Konfigurationsdatei, die von externen Übersetzern geliefert wird (bzw. in diesem Fall halt vom "Ferdl sein' Buam, weü dea kann Englisch" oder - danach sieht es noch eher aus - einfach durch irgendein Übersetzungsprogramm gejagt).

Zitat
Für mich ist aber der Abstand vor dem Punkt Indiz genug, dass da absolut niemand drübergeschaut hat.

Das auf jeden Fall.
Liebe Fahrgäste: Der Zug ist abgefahren.

Kálvin tér

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 259
Re: [PM] Neue Wiener Linien-App vereint Ticketkauf und Routenplanung
« Antwort #47 am: 13. Juni 2017, 16:29:12 »
Immerhin, der Kundendienst antwortet:

Guten Tag Herr XX,

Sie können bei der Abfrage „In der Nähe“ den Filter „Nur barrierefreie Fahrten“ aktivieren. Dann sehen Sie nur noch Abfahrtszeiten von Niederflurgarnituren.

Das Filtersymbol finden Sie oben rechts. Anbei finden sie einen Screenshot.

 
Mit freundlichen Grüßen

XX XX
Kundendienst

Tatra83

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3429
Re: [PM] Neue Wiener Linien-App vereint Ticketkauf und Routenplanung
« Antwort #48 am: 30. April 2018, 16:44:17 »
Just 4 the records, die Dienstleistung "Betrieb und Wartung der Mobilitätsplattform für 4 Jahre sowie Umsetzung weiterer Anforderungen an Backendund Frontend des Services WienMobil" wurde haus-intern (WL an die Upstream - next level mobility GmbH) ohne vorherige Bekanntmachung und ohne Wettbewerb vergeben. Gesamtvolumen des Auftrags: 6,016 Mio. EUR :o

Hier die Begründung:
Zitat
Die Auftragnehmerin ist ein mit der Auftraggeberin gemäß § 189a Z 8 UGB verbundenes Unternehmen. Es wirdvon der Wiener Stadtwerke Holding AG direkt bzw. indirekt zu 100% beherrscht. Die Auftragnehmerin hat imJahr 2016 mehr als 80% für die mit ihr verbundenen Unternehmen erbracht, sodass das BVergG gemäß § 176nicht anwendbar ist. Hinzu kommt, dass die Auftragnehmer die Mobilitätsplattform entwickelt hat, die nunmehrbetrieben, gewartet und weiterentwickelt werden soll. Über das diesbezügliche notwendige technische Know-How und die Ausschließlichkeitsrechte an der Mobilitätsplattform verfügt nur die Auftragnehmerin. Dritte sindhierzu nicht im Stande. Auch ist die Mobilitätsplattform bereits gegenüber Dritten derart umgesetzt/beworben,dass ein davon abgeändertes neues IT-Produkt nicht zum Einsatz gebracht werden kann. Es liegen mehrere Ausnahmegründe vor und werden hier aufgezählt: -Vergabe verbundenes Unternehmen -technische Gründe -Ausschließlichkeitsrechte
Wir denken das Öffi-Netz als Gesamtes. (G. Steinbauer)

schaffnerlos

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2260
Re: [PM] Neue Wiener Linien-App vereint Ticketkauf und Routenplanung
« Antwort #49 am: 02. Mai 2018, 09:36:22 »
Apropos: Der einzige Grund, warum ich diese App installiert habe ist die Anzeige meiner Jahreskarte. Und selbst diese zeigt diese Expertenapp falsch an. :ugvm: 
Ich warte ja darauf endlich kontrolliert zu werden und die Reaktion des Fahrscheinprüfers zu testen.

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9440
Re: [PM] Neue Wiener Linien-App vereint Ticketkauf und Routenplanung
« Antwort #50 am: 02. Mai 2018, 09:49:22 »
Apropos: Der einzige Grund, warum ich diese App installiert habe ist die Anzeige meiner Jahreskarte. Und selbst diese zeigt diese Expertenapp falsch an. :ugvm: 
Ich warte ja darauf endlich kontrolliert zu werden und die Reaktion des Fahrscheinprüfers zu testen.

Und rein informativ.

Was ist falsch an deiner Anzeige, so dass du dich bemüssigt, Schweine zu verteilen?

Eine Begründung wäre nicht schlecht für deine Bewertung.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

schaffnerlos

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2260
Re: [PM] Neue Wiener Linien-App vereint Ticketkauf und Routenplanung
« Antwort #51 am: 02. Mai 2018, 10:17:30 »
Das Ablaufdatum. Im Menü steht korrekt die Angabe "9M 29T" für die Restlaufzeit. Unter Tickets steht sie unter "Aktiv" und mit dem korrekten Datum "01.03.2019 00:59:59" und in der Jahreskartenanzeige selbst (also jene mit Foto und Aztec) steht "Gültig bis 28.02.2018".

Tatra83

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3429
Re: [PM] Neue Wiener Linien-App vereint Ticketkauf und Routenplanung
« Antwort #52 am: 11. Februar 2019, 07:19:44 »
Von den acht aktiven Usern der WienMobil-App (plus zwei Testgeräte bei der Upstream  :D) scheint man sich (sofern die User zustimmen) sehr detaillierte Bewegungsprofile zu holen. Es werden die Positionsdaten, die Alterskohorte, die Routenabfragen und die Ticketkäufe zusammengeführt: https://www.wienerlinien.at/media/files/2017/zustimmungserkl%C3%A4rung_datennutzung_214464.pdf
Wir denken das Öffi-Netz als Gesamtes. (G. Steinbauer)

U4

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1692
Re: [PM] Neue Wiener Linien-App vereint Ticketkauf und Routenplanung
« Antwort #53 am: 11. Februar 2019, 08:22:43 »
Ich hatte Wiener Linien App installiert und rasch wieder deinstalliert  :down:
Edit: siehe 9.Juni 2017

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10866
Re: [PM] Neue Wiener Linien-App vereint Ticketkauf und Routenplanung
« Antwort #54 am: 11. Februar 2019, 09:07:10 »
Ich hatte Wiener Linien App installiert und rasch wieder deinstalliert  :down:
Edit: siehe 9.Juni 2017
Jetzt bist schon so lang dabei, da wäre es nett, könntest du einen Link posten wie:
https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=8033.msg271746#msg271746
Einfach auf den Titel deines Postings mit der rechten Maustaste klicken, Link-Adresse kopieren und dann hier als Link einfügen.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

Paulchen

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 522
Re: [PM] Neue Wiener Linien-App vereint Ticketkauf und Routenplanung
« Antwort #55 am: 11. Februar 2019, 09:11:34 »
sofern die User zustimmen

Zumindest bei mir war das "sofern die Benutzer dem nicht widersprechen" (also Opt-Out statt Opt-In). Ich hatte die App installiert und eines Tages eine persistente Notification am Handy im Sinne von "Vielen Dank, dass Sie ihre Daten mit uns teilen", nachdem ein Update installiert wurde.