Autor Thema: Hausabriss und Mietenpreise  (Gelesen 456462 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3920
Re: Hausabriss und Mietenpreise
« Antwort #1755 am: 13. Januar 2020, 19:12:20 »
Innenabbruch, weil bewohnt? Aha ???

Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1217
Re: Hausabriss und Mietenpreise
« Antwort #1756 am: 13. Januar 2020, 20:07:01 »
Innenabbruch, weil bewohnt? Aha ???
Ich weiß, ehrlich gesagt, auch nicht, was genau dort (inzwischen) passiert (ist). Auf jeden Fall hingen (oder hängen noch) die Prajo Transparente am Gerüst der genannten Adressen, als ich das letzte mal am 27. Dezember 2019 in Hietzing war. Darum hab ich mich gewundet gehabt, dass diese dort hingen, da im inneren des Hauses der Nisselgasse 2 Lichter gebrannt haben, als ich am selben Abend der Nisselgasse entlang ging.

Edit:
War am Abend des 14. Januar 2020 noch einmal in Hietzing, um zu schauen, was sich bei den genannten Häuser getan hat:
So schaut die Situation bei den genannten Adressen aus: (Mit den genannten Prajo Transparenten auf der Hadikgasse)
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.