Autor Thema: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)  (Gelesen 693176 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

noniq

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 84
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3900 am: 10. April 2019, 09:33:03 »
Laut Durchsage musste in Margaretengürtel und Landstraße jeweils umgestiegen werden. Ich sitz grad in einer U4 Richtung Heiligenstadt, die ist offenbar die erste, die wieder durchgehend fährt. (Am Margaretengürtel wanderten Menschenmassen vom Bahnsteig 2, wo sie offenbar auf eine U4 nach Heiligenstadt gewartet haben, nach entsprechender Durchsage wieder rüber auf den regulären Bahnsteig 1.)

23A

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 293
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3901 am: 08. Mai 2019, 12:30:06 »
Derzeit anscheinend gleich 2x das Übliche

1x in der Station Alaudagasse, 1x in der Station Westbahnhof

Jeweilige Maßnahmen:

U1 kein Betrieb zwischen Reumannplatz und Oberlaa
U3 kein Betrieb zwischen Volkstheater (Anfänglich sogar Landstraße) und Johnstraße.

U4

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1797
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3902 am: 08. Mai 2019, 12:51:11 »
Alaudagasse mit 12:41 wieder normal

Kanitzgasse

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1017
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3903 am: 08. Mai 2019, 14:53:39 »
Presseaussendung der Landespolizeidirektion Wien:

20-Jähriger stößt 35-Jährigen auf U-Bahngleis – verletzt aber ansprechbar
Wien (OTS) - Datum: 08.05.2019
Uhrzeit: 12.00 Uhr
Adresse: 15., U3-Station Westbahnhof

Laut aktuellem Ermittlungsstand hat am 8. Mai 2019 um ca. 12.00 Uhr ein 20-Jähriger einen 35-Jährigen auf das Gleis in der U3-Station Westbahnhof gestoßen. Ein unmittelbar einfahrender Zug konnte trotz sofortiger Notbremsung den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das Opfer wurde verletzt, war jedoch ansprechbar und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der 20-jährige Tatverdächtige konnte kurze Zeit später im Nahbereich des Westbahnhofes festgenommen werden. Nähere Hintergründe zur Tat sind derzeit völlig unklar, das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, hat die Amtshandlung übernommen.

Wagenbeweger

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 494
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3904 am: 14. Mai 2019, 19:39:40 »
U4-Gleisgebrechen im Bereich Pilgramm/Margarethen. V15 Langsamfahrstelle wurde eingerichtet.